Kampagnen der FAM-Mitglieder

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Superkühl -18°C
Wenn es Superkühl werden muss: 850 kg Eis für eine Flasche Jägermeister

 

„Superkühl -18°C“ ist das Motto der neuen Jägermeister-Kampagne, die seit Mai 2018 deutschlandweit zu sehen ist. Aber statt die perfekte Trinktemperatur für den Kräuterlikör einfach nur auf Poster zu drucken, hatten in diesem Fall die Plakate selber die ideale Temperatur.
In den jeweils aus ca. 850 kg Eis bestehenden Installationen befanden sich echte Jägermeister-Flaschen, superkühl und trinkfertig. Wenn man denn an die Flasche rankam.
Zu sehen waren die zwei Dutzend Eisplakate in Leipzig, Hamburg und im Netz. Denn eine der Installationen knöpften sich die Youtuber von den Rocket Beans vor. Was genau die mit dem Eiskoloss angestellt haben, konnte man dann im Livestream auf ihrem Kanal und bei Jägermeister auf Facebook und Instagram sehen.
Die Eisplakate bildeten den Auftakt der bundesweiten Superkühl -18°C Kampagne.Die Installationen sahen nicht nur extrem cool aus, sondern sorgten auch für zahlreiche Reaktionen bei den Passanten. Die ihre Bewunderung in unzähligen Fotos und Selfies dokumentierten und im Netz teilten. Einige Hartgesottene nahmen sich auch die Zeit und (das passende Werkzeug), um die Jägermeisterflaschen zu befreien und einen perfekten Shot bei -18°C zu genießen.

             

Mitglied: inovisco mobile Media Gmbh
Werbemedien:  Eisplakate
Kunde: Mast-Jägermeister SE
Zeitraum: 22.05.2018 – 27.05.2018
Auftraggeber: dirk&philip kommunikation gmbh
Kampagnengebiet: Leipzig und Hamburg

beworbenes Produkt: Jägermeister

Presse: W & V

Horizont